Leinfelden-Echterdingen

150112 8 indtanz 2

Die B√ľrgerstiftung LE f√∂rdert gemeinsamen Tanz
von indischen und deutschen Jugendlichen

 

Sch√ľleraustauschprojekte gibt es mit vielen L√§ndern, aber nur ganz selten mit Indien. Das Phillip-Matth√§us-Hahn-Gymnasium pflegt diesen Kontakt und hat eine gute M√∂glichkeit gefunden das gegenseitige Verstehen zu verbessern. Die Unterschiede in den Kulturen Indiens und Deutschlands sind sehr gro√ü, aber Musik und die passende Tanz-Bewegung verbindet ohne Worte und mit viel Freude. Das lockert die Stimmung auf und f√∂rdert die Kontaktaufnahme untereinander. Am Ende des gemeinsamen Tanzprojektes gab es eine gro√üe Auff√ľhrung vor Publikum, die viel begeisterten Applaus bekam. Das versteht auch jeder!

Dieses ungewöhnliche interkulturelle Projekt passt zu unserem Fördermotto: Horizont erweitern- Kreativität fördern- Talent entdecken, denn auch Verstehen anderer Kulturen erweitert den Horizont aller Beteiligten enorm und manch einer entdeckt dabei sein Tanztalent.

× Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.