Leinfelden-Echterdingen

frettchen quer2

Gefördertes Projekt:

Umgang mit Frettchen im AKI-Musberg

 

Sie sehen schon putzig aus die Frettchen mit ihrem superweichen Fell und den kleinen Knopfaugen. Nur halten sie selten still und sind flinke Kletterer und sehr beweglich! Es ist also nicht ganz einfach - der Umgang mit Frettchen. Die Kinder, die sich um die Frettchen auf dem AKI k√ľmmern, √ľbernehmen gern die Pflege. Am Anfang traut man sich nicht so richtig, die Tierchen mit den spitzen Z√§hnen anzufassen. Aber wenn sie sich √ľberwunden haben, finden es die Kinder herrlich mit den kleinen Lebewesen zu kuscheln und sie sogar an der Leine auszuf√ľhren. Die Frettchen f√ľhlen sich dabei sichtlich wohl. Mit diesem Projekt wird der respektvolle Umgang mit Tieren vermittelt und die Grundlage gelegt f√ľr verantwortliches Handeln. Das passt sehr gut zu unserem Motto: Horizont erweitern, Kreativit√§t f√∂rdern, Talent entdecken. Wir sind schon gespannt, welche Ideen in diesem Jahr eingereicht werden.

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.