Leinfelden-Echterdingen
aki lochkamera

Förderprojekt 9: Fotos mit Keksdosen als Lochkameras

Draußen liegt Schnee und drinnen wird gewerkelt. Eifrig und konzentriert haben die Mädchen und Jungen im AKI Musberg in der Dunkelkammer ein unbelichtetes Fotopapier innen in die Keksdose geklebt. Den Finger fest auf das kleine Loch gehalten und dann im Freien ein Motiv belichtet. Also zielen, Finger weg, bis zwanzig zählen, ganz stillhalten, Finger drauf und dann wurde es spannend. Geduldig wurden die Fotopapiere durch die Schalen mit den Chemikalien bewegt. Plötzlich konnte man tatsächlich was erkennen. Die Freude war groß und das Foto-Fieber entfacht. Im Sommer wird dieses Projekt fortgesetzt und eine begehbare Lochkamera im Freien gebaut. Wer Lust kann gerne mal auf dem Aki vorbeischauen. Eintritt frei.

Würden Sie so was auch gern unterstützen? Dann können Sie jederzeit Stifter werden! www.buergerstiftung-le.de Melden Sie sich mit Ihrem Projekt bei uns. In Kürze startet das Förderprogramm 2010.

× Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.