Leinfelden-Echterdingen

Amtsblatt 24.10.2008: Förderprojekt Paul-Maar-Kinderhaus

GEF√ĖRDERT VON DER B√úRGERSTIFTUNG 2008

Kinder vom Paul-Maar-Kinderhaus

Die sportlichen Kinder vom Paul-Maar-Kinderhaus

Das bewegte Kinderhaus erwartete mich in der Turnhalle der Immanuel-Kant-Realschule. Dort waren Ger√§te zu einer Hindernisstrecke bereits aufgestellt und die Kinder, kaum noch auf der Bank zu halten. Aber es gab kein wildes Durcheinander sondern es ging der Reihe nach ohne schubsen und dr√§ngen √ľber den schwierigen Parcour. Da war Gleichgewicht, Mut und Konzentration gefordert und manch einer kam dabei ins Schwitzen. Jedes Kind schaffte es aber und strahlte vor Stolz. Unter fachkundiger Anleitung einer √úbungsleiterin des TSV Leinfelden lernen die Kinder gute K√∂rperbeherrschung. Es ist eine richtig tolle Idee so eine M√∂glichkeit f√ľr Bewegung zu schaffen, denn die Kinder werden viel mit dem Auto gefahren oder sollen ruhig sitzen. Bewegung macht ihnen Spa√ü und geh√∂rt zum gesunden Gro√üwerden dazu. Besonders gefallen hat uns Stiftern an diesem Projekt die Kooperation zwischen Schule, Kindergarten und Sportverein, die sich auch durch unsere Unterst√ľtzung fortsetzen wird. Die B√ľrgerstiftung LE unterst√ľtzt dieses und weitere 10 Projekte in diesem Jahr mit Ihrem F√∂rderprogramm.

Auch Sie können jederzeit Stifter werden! Informieren Sie sich unter www.buergerstiftung-le.de oder telefonisch unter 1600-234.

   
×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.