Leinfelden-Echterdingen
 
   

Im letzten Jahr konnte in den Lindachschulen in Stetten zusammen mit der Jugendkunstschule Filderstadt ein gemeinsames Kunstprojekt verwirklicht werden, das von der Bürgerstiftung gefördert wurde. Die Schüler konnten zwischen fünf ganz unterschiedlichen Kunstthemen wählen: Arbeiten mit Holz, mit Stein, mit textilem Material, Bildnerisches Gestalten und Töpfern.

Die Lindach-Grundschule und das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) wirken „gemeinsam unter einem Dach“. Um dieses Miteinander zu gestalten, führen die beiden Schulen immer wieder Projekte in Kooperation durch. Mit schulartübergreifenden Treffen und Veranstaltungen wollen die Lehrer den Schülern positive Begegnungen und Erlebnisse erfahrbar machen. Das Ziel ist, einen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung der Schülerinnen und Schüler zu leisten sowie identitätsstiftende, individuelle Zeichen zu setzen, die in der Schulgemeinschaft und dem Schulgebäude ihre Spuren hinterlassen.

Die Bürgerstiftung freut sich über solche Kooperationen, die Schülern, Eltern und Lehrern Freude machen, die alle miteinander ins Gespräch bringen und ein gemeinsam gestaltetes Produkt entstehen lassen. Solche Projekte sind im Sinne unseres Mottos „Horizont erweitern – Kreativität fördern – Talente entdecken“ und werden von uns gerne unterstützt.

 

 

× Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.