Leinfelden-Echterdingen
 
   

Gemeinsam mit jugendlichen Besucher/-innen des Jugendkulturzentrums AREAL wurde im April 2016 in Kooperation mit der Freien aktiven Schule Leinfelden-Echterdingen das CAFE ENJOY ins Leben gerufen. Seit April 2016 findet es alle zwei Wochen, immer mittwochs von 18.00 bis 21.00 Uhr, im Jugendkulturzentrum AREAL statt. Es wird zu großen Teilen von den Jugendlichen geplant, organisiert und durchgeführt und ist in die regelmäßigen Angebote des AREAL integriert.

 

Das CAFE ENJOY wird seit 2016 durch die Bürgerstiftung unterstützt. Ein Höhepunkt der diesjährigen Aktivitäten war das „UNITED COOKING“ am 27. September im Rahmen der Interkulturellen Woche in Leinfelden-Echterdingen.

 

Jugendliche und Geflüchtete kochten zusammen landestypische Spezialitäten und kreierten so eine leckere „Integrationsküche“ aus schwäbischen, eritreischen und afghanischen Speisen, die am Abend einer illustren Gästeschar aus Flüchtlingen, Jugendlichen, ehrenamtlich Aktiven und „Alteingesessenen“ serviert wurden.

 

Die Bürgerstiftung freut sich über die gute Resonanz dieses Projekts und unterstützt es deshalb gerne innerhalb ihres Förderprogramms.

 

 

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.